Beratung & Buchung - Telefon +49 (0)89 18 97 99 70

5* Sea Cloud Segelkreuzfahrten

Sea Cloud Segelkreuzfahrten 5* Sea Cloud
Baujahr 1931
Letzte Renovierung 2011
Länge 109 m
Breite 15 m
Kabinen 32
Passagiere 64 (bei 2er Belegung)
Besatzung 60
Bordsprache Deutsch
 
Die Sea Cloud ist eine wahre Königin der Meere. Seit sie 1931 in Kiel als Privatyacht erbaut wurde, beeindruckt sie mit ihrer eleganten Erscheinung und ihrer prunkvollen Innenausstattung mit Mahagoni, Messing, dezente Farben und edle Stoffe bestimmen das Interieur dieses schmucken Windjammers. Die Sea Cloud war die Privatyacht von Mrs. Marjorie Merriweather-Post, eine millionenschwere Besitzerin. In den Original Eignerkabinen können Sie puren Luxus bestaunen: Stuckdecken, Wände aus weißem Schleiflack, Kamin und Bad aus Carrara Marmor. Heute ist die Viermastbark als Selgelschiff der Extraklasse auf den Weltmeeren zu Hause. Und wer einmal mit ihr im Mittelmeer, in der Karibik oder auch über den Atlantik gesegelt ist, der kommt immer wieder an Bord. Mit dem einstigen Glamour versehen, finden Sie hier ein Stück Seefahrtromantik von gestern gepaart mit besonderem Service. Das Flair des Besonderen prägt die Sea Cloud bis heute.
Sea Cloud II Segelkreuzfahrten 5* Sea Cloud II
Baujahr 2001
Länge 117 m
Breite 16 m
Kabinen 47
Passagiere 94 (bei 2er Belegung)
Besatzung 65
Bordsprache Deutsch
 
An Bord der Sea Cloud II, einer klassischen Dreimastbark mit stolzen 24 Segeln und 2.758 Quadratmeter Segelfläche, wird dieser Traum in imposanter Eleganz Wirklichkeit. 2001 in Dienst gestellt und nach dem Vorbild ihrer 70 Jahre älteren Schwester Sea Cloud gebaut und um einige Annehmlichkeiten wie Fitnessraum, Sauna und Bibliothek erweitert, finden Sie an Bord der Sea Cloud II eine gelungene Komposition aus Edelhölzern, hochwertigen Stoffen und Messing, geprägt von einem unaufdringlichem maritimen Luxus. Auch in den geschmackvollen und mit viel Holz eingerichteten Kabinen lässt sich der Charme der „Goldenen Zwanziger" spüren. Lassen Sie sich von kulinarischen Köstlichkeiten im Restaurant oder an Deck verwöhnen. Badebegeisterte können an Bord von Sea Cloud II von einer ausfahrbaren Badeplattform ins Wasser gelangen (nur bei günstigen Wetterbedingungen).